Mentoring ursprnge aufgaben und formen. Rollen im Mentoring: Anforderungen, Aufgaben und Nutzen 2019-02-27

Mentoring ursprnge aufgaben und formen Rating: 4,7/10 1884 reviews

Mentoring. Ursprünge, Aufgaben und Formen » Alexander Doll » Christliche E

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Während die ersten beiden Phasen grundsätzlich noch selbsterklärend sind, wird es bei der Transferphase schon etwas kniffliger. Persönliche Karriereförderung als Erfolgskonzept, München 2001 Hilb, M. Es wird somit ersichtlich, dass Mentoring keine Erfindung der modernen Management-Psychologie und Betriebspädagogik ist, sondern ein Impuls mit langer Tradition für eine neue, gelebte Unternehmenskultur im 21. Arten von Mentoring Im Folgenden werden zwei Haupt-Formen des Mentoring unterschieden 1988; 2001; 1999; 2003. So können Standards eingeführt und Prozesse vereinheitlich werden.

Next

Mentoring als Personalentwicklungsinstrument

mentoring ursprnge aufgaben und formen

So entstehen Verflechtungen, die alle Beteiligten sich zu Nutzen machen können. Im Fokus stehen: Perspektivengenerierung, strategisches Vorgehen, Umsetzung von Handlungsschritten und Zugang zu Netzwerken. Im Griechenland der Antike gab es die Schulen der Philosophen. Die Akteure sollten in keiner direkten hierarchischen Abhängigkeit zueinander stehen, da sonst eine offene Kommunikation behindert werden könnte. Dennoch: Angesichts der aktuellen Herausforderungen gilt es, Traineeprogramme hinsichtlich ihrer Attraktivität und Zielrichtung kritisch zu hinterfragen.

Next

Mentoring in Traineeprogrammen

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Im Gegenteil, beide Teilnehmer und das Unternehmen können davon profitieren. . Weitere Entscheidungsfaktoren sind die Projektgröße, die voraussichtlich benötigte interne Unterstützung und die Art der Projekte. Dies verbessert die Kommunikation zwischen den Hierarchieebenen und Generationen und fördert die Identifikation mit dem Unternehmen. Von Vorteil ist es, wenn Mentoring außerhalb hierarchischer Bezüge stattfindet. Diese These unterstreicht, dass das Mentoring an vorhandenem ansetzt. Soll jedoch jeweils ein einzelnes Projekt direkt unterstützt werden, so kann eine manchmal die bessere Wahl sein.

Next

Mentoring: Alt und Jung lernen voneinander

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Dazu zählen klassische Vorträge, Kurse oder Seminare. Überraschend war, dass davon vor allem die Mitarbeiter auf den unteren Ebenen profitierten. Mentor war ursprünglich in der griechischen Mythologie der Freund des Odysseus und Erzieher von dessen Sohn Telemach siehe Mentor Mythologie. Die Einflussnahme des Mentors auf die berufliche Laufbahn des Mentees darf Letzteren jedoch nicht zu einer passiven Haltung verleiten, in der er seine berufliche Karriereplanung seinem Förderer überlässt. Dabei betrachte ich sowohl die Perspektive der Frauen und Unternehmen, als auch die gesellschaftliche Sicht.

Next

Personalentwicklung: Wichtige Ziele, Themen und Maßnahmen

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Die Transferphase kümmert sich schließlich um die oben beschriebenen Inhalte. Mentoring Neben der ständigen Weiterentwicklung des Sachkapitals, der Modernisierung von Maschinen und Anlagen, gilt die Sorge vor allem dem Menschen als Humankapital. Dazu gehören insbesondere auch zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität und Nachwuchsförderung. Um das Mentoring-Programm erfolgreich an den Start zu bringen, ist die sorgfältige Auswahl der Mentoren besonders wichtig. Ein Instrument dafür ist das sogenannte Mentoring. Diese Form direkter Förderung von ambitionierten, begabten und lernwilligen Nachwuchskräften hat eine lange Tradition.

Next

MENTORING

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Sie förderten und forderten ihre Schüler durch Diskussionen, Gespräche und Beratungen und schliffen aus einem Rohdiamanten ein Juwel. Beide Interessen lassen sich sehr gut im Rahmen eines Mentoring-Programms verknüpfen. An diesem Punkt soll Mentoring ansetzen. So profitieren Mentor und Mentee Durch regelmäßige Gespräche und Feedback des Mentors, insbesondere zum Auftreten und zur Wirkung des Mentees, erhalten Trainees die Möglichkeit zur Selbstreflexion und damit zu einer besseren Einschätzung und gezielteren Entwicklung ihrer Fähigkeiten und Stärken. Sie haben weniger Stress und werden stärker gefördert. Hierbei handelt es sich um die Planungsphase, die Durchführungsphase und die Transferphase.

Next

Mentoring. Ein Instrument zur Förderung von Frauen in ...

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Wie der Name schon sagt, war das Netzwerk männlichen Studenten vorbehalten. Internes Mentoring existiert im Rahmen von Personalentwicklungsmaßnahmen innerhalb eines s. Im „Forum Mentoring“ haben sich die Organisatoren und Koordinatoren für Mentoring-Programme an deutschen Hochschulen zusammen geschlossen, um in den einzelnen Programmen bestmögliche Qualität und nachhaltige Wirkung zu garantieren. Mentoring- Programme sind keine Modeerscheinung und dürfen als effizientes Instrument der Personalpolitik nicht unterschätzt werden. Gewinnung geeigneter Mentoren Die Auswahl der Mentoren erfolgt bestenfalls durch die Personalabteilung oder Personalentwicklung.

Next

MENTORING

mentoring ursprnge aufgaben und formen

Seien Sie aufgeschlossen, scheuen Sie sich nicht potenzielle Förderer darauf anzusprechen und fragen Sie nach Empfehlungen. Die Aufnahme und Weitergabe von neuem Wissen setzt einen zeitlich unbefristeten Lernprozess voraus. In Diskussionen wird daher auch seine Selbsteinschätzung und die Kritikfähigkeit gefördert. Zehn Jahre dauerte der Krieg, zehn Jahre brauchte Odysseus um nach Hause zu reisen. Sie ist vor allem für administrative Aufgaben zuständig. Eine erfahrene Persönlichkeit Mentor unterstützt die Entwicklung und Karriere einer jüngeren, weniger erfahrenen Person Mentee aus derselben internes Mentoring oder aus einer anderen Institution Cross-Mentoring außerhalb der normalen Vorgesetzten-Untergebenen- Beziehung. Die Beratungs- und Führungskompetenzen können in der Begleitung und Unterstützung des Trainees regelmäßig trainiert werden.

Next